♥ Babystyle

27 März, 2015

Eins der Dinge die am Mamasein spaß machen, ist natürlich das "stylen" des Kindes. Neben dem ganzen Shopping natütrlich, schließlich sind die Sachen noch alle so klein und soooooo niedlich. Zuhause trägt die Maus natürlich nur praktisches. Strampler, Shirt und Strumpfhose oder Joggingshose/Leggings. So kann sie sich frei bewegen und spielen wie sie will. Unterwegs ziehe ich sie aber immer gerne "richtig" an. Beim monatlichen "Babyglück" zeige ich euch ja auch regelmäßig ein paar ihrer Outfits :) Aber da mir selber Polyvore und Co schon spaß macht, mach ich das jetzt auch für Hanna.





♥ Worauf ich mich freue...

26 März, 2015

 photo woraufichmichfru1_zpspvmtx4pa.png

Der Frühling ist da. Ja, Wettertechnisch nicht. Aber wir meckern ja immer über das Wetter. Irgendwann wird es schon warm werden... Hoffentlich.

Worauf ich mich im Frühling/Sommer freue...

 photo woraufichmichfru5_zpsborrdmlr.png

Familienausflüge...
Endlich Zeit als Familie verbringen. Viele tolle Ausflüge mit Hanni und dem Mann unternehmen. Mit meinen Eltern, Bruder und Freundin, mit Hannas Patentante und Ehrentante. Mit Hannas Patenonkel und seinen Kindern. Einfach ganz viel an der frischen Luft sein. Zoos besuchen, Wildparks durchlaufen, auf Spielplätze gehen, mit Hanna schwimmen gehen, im Gras sitzen, Picknicken,...

 photo fehmarn2_zps8ca04244.png

Urlaub, Sonne, Strand...

Im Juni gehts in den Urlaub. Ich kann Hanna zum ersten Mal das Meer zeigen, ihr zeigen wie sich Sand an den Füßen anfühlt, das man damit spielen kann (okay, sie wird ihn wahrscheinlich Kiloweise in den Mund stopfen). Kurze Sachen tragen, in Sandalen rumlaufen, den Zeh ins kalte Meer stecken, Muscheln sammeln, ein Eis in der Sonne essen, Meeresrauschen hören, Sandburgen bauen. Andere Orte sehen.
 photo woraufichmichfru3_zps7s0pgob6.png

Erdbeeren pflücken...
Erdbeeren pflücken, auf dem Feld bereits 5kg essen, überfressen nach Hause fahren um danach noch mehr zu essen. Erdbeer Smoothies, Erdbeereis, Erdbeer-Muffins, Erdbeeren mit Zucker, Erdbeeren ohne Zucker, in Quark, Joghurt, auf Eis...

 photo woraufichmichfru4_zps1yczklg9.png

Wedding Time...
Ich freu mich auf die Hochzeit meiner Cousine. Sie hat schließlich mehr als ungeduldig auf den Antrag gewartet, daher bin ich umso gespannter wie sie ihre Hochzeit plant :)
Ich bin gespannt auf ihr Kleid, wie die Feier wird und wie Hanna die erste Feier packt. Bei anderen Hochzeiten denkt man ja immer wieder an seine zurück und kommt zurück ins schwärmen. Achja, ich würd ja gerne nochmal. Ist ja auch geplant, dass wir uns nochmal das Ja-Wort geben. Aber am Strand in Florida, wenn die Sonne untergeht, Barfuß, nur wir beide und Hanna.

 photo woraufichmichfru2_zpsccrwjxae.png
 
Partytime...
Ich liebe es ja Partys zu planen. Am liebsten wäre ich ja Weddingplannerin. Das könnte ich wenigstens richtig gut und wäre mit Herzblut dabei. Stattdessen darf ich aber 2 weitere Events planen, die mir am Herzen liegen. Im Mai ist Hannas Taufe und im August ihr 1. Geburtstag. Beides sollen natürlich unvergesslich (schöne) Feiern werden.





Und worauf freut ihr euch?!

♥ ebelin Limited Edition: Frühlingsmoment

25 März, 2015


Ich hatte mich vor einige Zeit bei DM-Markeninsider angemeldet. Regelmäßig flattern tolle Infos rein, doch da ich kein Beauty-Blogger bin (und auch nie werde), waren viele Infos einfach nicht so relevant für buntleben. Heute gabs dann die Infos zur neuen ebelin LE. Hier gehts um sehr frühlingshafte Pinsel inkl. passender Tasche.
Ich bin ehrlich zu geizig für teure Pinsel und freue mich daher immer um tolle günstige Varianten. Die Pinsel von ebelin mochte ich bisher immer gerne. Daher ist die LE auch mal richtig interessant für mich.

Die ganze LE findet ihr sicherlich auf vielen vielen Beauty Blogs. Für mich waren diese 2 Pinsel das interessante :)


Die Produkte sind vom 26. März bis zum 22. April in deinem dm-Markt erhältlich.

 

Gesichtsschmeichler

Der kegelförmige Puderpinsel „Gesichtsschmeichler“ hilft dir dabei deinen Teint frühlingsfrisch zu machen. Mit zart-weichem Nylonhaar sorgt er für optimales Auftragen von losem Puder.
Der Puderpinsel ist vegan.
Stück 4,95 €





Wangenkünstler

Mit dem zweistufigen Rougepinsel „Wangenkünstler“ kommt spielend leicht frühlingsfrische Farbe auf die Wangen. Ein besonders weiches Gefühl auf der Haut, dank des zweistufigen Schnitts.
Der Rougepinsel ist vegan.

Stück 4,95 €

♥ Mutter-Tochter-Look

24 März, 2015

Gestern hatten wir endlich mal angenehmes Wetter. Sonne, 13 Grad, kaum ein Wölkchen (okay gegen Mittags zog es sich wieder zu). Es war so schön mit Hanna spazieren zu gehen. Trotzdem noch beide im Wintermantel. So langsam reicht es mir, ich will Frühling haben. 20 Grad und Sonne. Nur noch im Shirt raus, Sportschuhe tragen können (derzeit werden die hier ja eher vollgematscht) und das gleiche auch für Hanna. Endlich die dicken Jacken weglassen, keine Strumpfhose unter den Hosen anziehen. Sich einfach mal freier bewegen können.

Dementsprechend, habe ich mal ein simples Mama-Tochter-Outfit für die wärmeren Tage (die bitte mal langsam kommen dürfen) entworfen.












♥ Florida Sehnsucht

21 März, 2015

 photo fernwehdeluxebuntleben2_zpshmd2wprf.png

Ich habe aktuell ein solches Fernweh. Aber nicht einfach an den Strand oder in die Sonne, nein nach Florida. Das waren die beiden schönsten Urlaube. Natürlich habe ich schon viele tolle Urlaube hinter mir, aber in Florida habe ich einfach mein Herz verloren. Da kann auch NY und London nicht mehr mithalten. Dieses Jahr ist schon Urlaub gebucht. Wir wollten erst nach Mallorca, um wenigstens etwas in den Süden zu kommen. Doch wir konnten uns einfach für kein Hotel entscheiden und nichts gefiel uns. Da wir, trotz der vielen Urlaubstage von Denis, leider nur 10 Tage fahren können, haben wir uns letztendlich nochmal für Fehmarn entschieden. Das ist nicht weit weg, es gibt trotzdem einen Strand und hoffentlich haben wir diesmal mehr als 11 Grad. Aber Urlaubsstimmung kommt bei uns beiden nicht wirklich auf. Letztes Jahr fiel schon Californien aus, da ich Schwanger nicht so weit fliegen durfte.

Ja ich weiß, jammern auf hohem Niveau.

Wir beide wollen unbedingt wieder zurück nach Florida und haben uns alternativ auch schon Ferienhäuser angesehen. Doch keiner will soweit fliegen oder soviel Geld für einen Urlaub ausgeben. Dann ist ein Hotel doch günstiger für uns. Nun die Frage, können wir nächstes Jahr schon mit Hanna so eine weite Strecke fliegen?! Schließlich sind wir knapp 15 Stunden mit Umsteigen unterwegs. Abgesehen von Hunger und Müdigkeit ist Hanna ein absoluter Sonnenschein.

Wer lust auf Fernweh hat, kann sich hier nochmal die Reiseberichte durchlesen :)

 photo fernwehdeluxebuntleben7_zpsahyzqzjf.png
 photo fernwehdeluxebuntleben8_zpse6frdmsl.png
 photo fernwehdeluxebuntleben10_zpsmyunyj7y.png
 photo fernwehdeluxebuntleben9_zpsl2yhkytc.png
 photo fernwehdeluxebuntleben3_zpsrvhln5m9.png
 photo fernwehdeluxebuntleben1_zps0lss7xsq.png
 photo fernwehdeluxebuntleben4_zpsv6xvtexz.png
 photo fernwehdeluxebuntleben5_zpsnlsy4usy.png
 photo fernwehdeluxebuntleben6_zps95sbnfdi.png

♥ Meine Tipps für Umstandsmode

20 März, 2015

 photo buntlebenschwangerschafteintrag023_zps819c7703.jpg photo buntlebenschwangerschafteintrag027_zps866afe39.jpg

Ich werde oft gefragt, wo ich meine Umstandsmode gekauft habe. Ich dachte mir daher, ich fasse es einfach als kurzen Blogpost zusammen. Meine Shops wo ich die Sachen gekauft habe, kann man nämlich an einer Hand abzählen.

- Asos (sie haben extra eine Maternity Kollektion)
- H&M
- C&A
- M&S (hier habe ich einfach alles eine Nummer größer gekauft)

Schöne Schwangerschaftsmode ist wirklich nicht einfach zu bekommen und wenn, dann kostet sie recht viel. Ich gestehe, ich bin zu geizig 30-50€ für EIN Shirt auszugeben, welches ich nur eine sehr begrenzte Zeit tragen kann. Man weiß schließlich nicht wie schnell der Bauch wächst. Innerhalb von einem Tag kann man nämlich mal eine ganze größe mehr brauchen. Hätte ich vorher niemals gedacht, bis es bei mir PÄNG gemacht hat :D

H&M ist wahrscheinlich die Erste Anlaufstelle für alle. Man kennt H&M, die Sachen sind trendy und sehen gut aus, sind zudem preislich erschwinglich und man weiß, sie stellen auch Schwangerschaftsmode her. Das Problem, nicht alle Shops führen diese Kollektion. Als Oberhausenerin bin ich echt verzweifelt, es gab lediglich ein paar Teile bei C&A, ansonsten bekommt man im Centro nämlich überhaupt nichts als Schwangere. Daher habe ich viel Online gekauft. Wieder ein Problem von H&M - die Sachen brauchen teilweise wochenlang bis sie geliefert werden. Meistens passten mir dann die Sachen schon gar nicht mehr oder Hanna war sogar schon da. Mich hat das total genervt, daher habe ich nicht allzu viel von H&M.
Die Oberteile sind okay und man kann seine gewohnte Größe bestellen. Die Hosen sind allerdings der Horror! Sie sitzen so tief oder falsch, dass die "enge" Stelle immer auf den Bauch drückte und das Bauchband war viel zu hoch. Ich konnte mich daher mit den Hosen nur kurz anfreunden.
Aber, absolute Kaufempfehlung spreche ich für die Umstands-Unterhose von H&M aus. Die gibts meistens im 2er Pack. Sitzen super, machen einen schönen Po und drücken überhaupt nicht am Bauch. Auch im Wochenbett werdet ihr sie sehr brauchen, da dort dann die "Surfbretter" reinpassen die ihr braucht ;)

C&A bietet ebenfalls Schwangerschaftsmode an. 2014 war die Kollektion aber sowas von hässlich und altbacken. Weiße wallewalle Blusen, Jeansstoffe, unbequeme Synthetikstoffe (in denen man als schwangere sich totschwitzt) und Hosen die bereits vor 10 Jahren out waren. Somit kaufte ich mir dort lediglich eine schlichte blaue Hose für den Anfang und eine Bluse.

M&S war eine praktische Alternative, da sie sehr große Größen führen. Ich kaufte mir daher 1 Kleid und einige Shirts. Die Sachen sind auch sehr lang geschnitten und somit passen sie super über den Bauch. Zudem hatten sie so wundervolle Kräfte Farben. Das fehlte allen anderen Läden leider.

Und nun mein Lieblingsshop - ASOS!
Sie selber haben eine eigene Marke, wovon die Teile wirklich super sind! Lediglich bei Shirts störte mich, dass sie sehr durchsichtig waren und ich habe meinen Bauch nunmal sehr ungern gezeigt. Absolute Kaufempfehlung - die Leggings von Asos Maternity! Kosten zwischen 10-15€ und sind super weich, passen sich den Bauch an und sitzen 1a! Ich hatte mehrere für Zuhause, denn Jogginghosen gingen irgendwann nicht mehr. Die meisten trage ich sogar noch heute zuhause :D
Zudem hat Asos auch viele weitere Marken, die Umstandsmode anbieten. Hier findet ihr auch sehr viele schöne Kleider, trendy Sachen, tolle Jeans und Basics.

Ein paar günstige Teile bekommt ihr 2nd Hand in meinem Instagram-Sale

Und was recht lange klappt - kauft normale Kleidung einfach größer, davon habt ihr nach der Schwangerschaft einfach mehr!




♥ Ostergeschenk für Hanna

18 März, 2015

Wir hatten uns geeinigt, dass Hanna zur Taufe etwas bleibendes bekommen soll. Daher haben wir mit ihr bei Steiff schonmal nach einem Freund ausschau gehalten. Alle Verwandten haben ihr eins Kuscheltier geschenkt, nur wir nicht (da wir nicht wussten was sie kaufen). Das find ich so schade, sie soll schließlich auch einen Freund von uns bekommen.
Zu Ostern soll es etwas für unseren Wirbewind zum spielen geben. Mein Favorit - ein Bällebad. Aber auch für den Sommer hätte ich gerne einen Sandkasten. Unser Balkon ist allerdings sooooo Mini, da darf es nur ganz klein sein. Und was findet man als erstes?! Die blaue Sandmuschel (wie wir immer wegen Urmel sagten "Mupfel"). Wahnsinn, dadrin habe ich als Kind gespielt und es gibt sie noch immer. Ich dachte diese könnte man in die Ecke stellen und je nachdem stellen wir unsere Gartenstühle um. Hauptsache die Maus hat ihren Spaß :)
Ansonsten steht sie auf alles was laut ist und krach macht. Besser gesagt, womit sie krach machen kann.

Was bekommen denn eure Kinder?!
Ich finde Ostern muss es nichts großes geben, aber wenn sie noch so klein sind, beschenkt man sie ja auch gerne, oder?! :)


Bällebad, »Toyz - Magical Castle«, Intex
Sandkasten und Planschbecken in einem, BIG, »BIG-SAND-/WATERSHELL«, blau


Haba 4999 Badebuch mit Spritzfigur Badedrache BodoHaba Baby-Fotoapparat

♥ Feta-Walnuss-Dip

17 März, 2015

 photo fetawallnussdip_zps4kbq44hn.png

Und direkt noch ein Rezept mit Feta :)

- 200g Feta
- 100g Walnüsse
- Salz und Pfeffer
- Paprikapulver
- 1 Knoblauchzehe
- Tomatenmark (1-2 EL)

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Stabmixer pürieren. Fertig :)

♥ 7 Monate Babyglück

16 März, 2015

 

 photo hanni2monate1_zps8eafa441.png

Zack und wieder ist ein Monat mit unserer Maus rum. 7 Monate, ich will das gar nicht aussprechen. Sie hat sich so wahnsinng schnell und toll entwickelt, jeden Tag platze ich vor stolz. Manchmal auch vor verzweiflung, wenn sie wieder nur rumknatscht. Zähne, Krank, ein neuer Schub. Wer hat sich den Scheiß ausgedacht?! Kein Schlaf, knatschiges Kind, Dinge erledigen. Manchmal möchte ich kündigen. Und dann kommt ein neuer Tag, man hört sie morgens rumbrabbeln, geht in ihr Zimmer und sieht wie sie mit ihrem Teddy kuschelt und ihr was erzählt und dann geht einem das Herz auf, man steht im Türrahmen und weint. Einfach weil es so herzzereißen niedlich ist. Sie hat Tage, da ist sie nur am lachen, an manchen nur am knatschen. An manchen Tagen stößt sie einen richtig weg, an anderen darf man sie gar nicht loslassen. Wenn ich führ sie koche und sie bei jedem Löffel "mmmmh mmmh" macht, bin ich stolz auf mich. Wenn sie mir morgens mein Butterbrot klaut, muss ich immer wieder lachen. Sie bettelt schlimmer als jeder Hund. Dann denke ich mir immer, 'hey du Maus, du bist erst 6 Monate, da isst man noch kein Butterbrot'. Das ist ihr aber egal, was Mama isst, will sie auch. Sie hat sie sich auch letztens meine Vollkornnudeln mit Thunfischsauce reingehauen. Bei Uroma gestern Klöße, Möhrchen und Sauce :D Wenn sie Wellis quatschen, will sie sofort das man sie dorthin trägt. Dann beobachtet sie sie sehr lange und freut sich.
Wir haben mit dem Babyschwimmen angefangen. Beste Entscheidung - sie sieht nur das Wasser und wird sofort so aufgeregt. Sie planscht, macht schwimmbewegungen, quitscht vor freude und planscht weiter. Es ist so toll sie dabei zu sehen.
Und dann hat sie letztens das erste Mal bei Oma geschlafen (okay, letztens auch schon wo ich mit Fieber platt lag, aber da musste man mir sie aus den Armen reißen) und Denis und ich konnten uns einen gemütlichen Abend machen. Ha, von wegen :D um 21 Uhr lagen wir im Bett und haben bis 11 Uhr durchgeschlafen. Bei Oma schlafen konnte aber gar nicht genossen werden, da sie das 3-Tage-Fieber bekam. Eng an Opa gekuschelt, ging es aber mit dem schlafen. Meine Mutter fragt sie bis heute wie das klappte, denn mein Papa schnarcht nicht gerade leise.
Bei Oma schlafen werden wir aber bald mal einführen - so 1x im Monat damit Denis und ich zeit für uns haben. Die beiden sind da schonmal für und Hanna liebt die beiden sowieso abgöttisch. Sobald sie meinen Papa sieht, strahlt sie bis hinter den Ohrläppchen und dann spielen die beiden stundenlang.

7 Monate Baby sein:
Gewicht: 8,5kg
Kleidung: 68
Haare: Hellbraun
Schlafen: Aktuell wieder etwas anstrengender, sie wird gegen 1-2 Uhr immer wach, dann trage ich sie bis sie einschläft. Gegen 5 Uhr braucht sie ihre Flasche, dann kann ich sie gegen 6 Uhr wieder hinlegen und es wird nochmal 1 Stunde geschlafen. Da sie krank war, schlief sie bei uns im Bett mit und Denis wanderte aufs Sofa aus. Derzeit schläft sie auch nur wieder mit viel Hautkontakt (Händchen halten, an mich gekuschelt, etc - da darf man sich keinen Milimeter bewegen)

Ausflüge: viele viele Spaziergänge (Volkspark, Marina, Kaisergarten, am Rhein entlang, Mattlerbusch und die üblichen Gänge um den Block), Centro, Woodys
Lieblingsbeschäftigung: Krabbeln üben, Sprechen üben (gaga, guga), Luft prusten, Sachen anfressen und sie liebt es die kleinen Zettelchen an Sachen unter die Lupe zu nehmen und dann genüsslich abzulutschen :D, Spielzeugkiste leerräumen, durch die Wohnung zu robben (noch immer nur rückwärts und seitlich). Hoppe Hoppe Reiter spielen. Und Mamas Essen klauen :D
Das mag ich gar nicht: mal kurz alleine sein (damit Mama mal auf Toilete kann), wenn man sich unterhält und sie sich nicht beachtet fühlt. - das ist weiterhin gleich geblieben.
Das ist neu: "richtiges" Sprechen, Sachen auseinander nehmen, der 2. Zahn, Sachen vom Tisch klauen, bei Oma schlafen, Zähnchen putze (find sie ganz toll)
Spitznamen: Hanni, Mausebär, Cutie, Flocke, Quatschkopf und Oma und Opa nennen sie weiterhin immer Püppi

7 Monate Eltern sein:
Neue Erkenntnisse: Wahnsinn wie schnell sich Kinder entwickeln und neue Dinge lernen. Und worüber sie sich gestern kaputt gelacht hat, ist am nächsten Tag nur noch langweilig. Man wird echt zum Entertainer :D
Schreckmoment: 3-Tage-Fieber (dauerte allerdings 5 Tage) mit Fieber bis zu 41 Grad
Dafür fehlt die Zeit: Familienzeit
Streit über: Taufe, Kaufverhalten, Haushalt
Der glücklichste Moment: Wenn sie Lachkrämpfe bekommt und einen mit ihren 2 süßen Zähnchen angrinst
Darauf freuen wir uns: Hanna wird bald krabbeln können, darauf sind wir schon gespannt :), Ostern, Taufe


♥ Asos Curve - auf der Suche nach Kleidern....

15 März, 2015

Entschuldigt das wieder so wenig gebloggt wird. Aber mit einem kranken Kind kommt man einfach zu nichts. Und dann suche ich seit Tagen meine Speicherkarte, da waren noch Fotos für Rezepte drauf. Die Einträge sind nämlich fertig, es fehlen nur die Bilder :/

Stattdessen zeige ich euch heute einige Lieblinge der Asos Curve Kollektion die aktuell im Sale ist :) Ich bin nämlich derzeit auf der Suche nach einem Kleid für die Taufe und einer Hochzeit und da habe ich so viele schöne Sachen gefunden. Bei Asos gibt es aktuell übrigens 20% auf Kleider!





DESIGNED BY ECLAIR DESIGNS・POWERED BY BLOGGER